Dominique Thury startet beim Red Bull Straight Rhythm

Nique Thury

Dominique Thury startet beim Red Bull Straight Rhythm / Foto: Wooma Videography

Mit Dominique Thury wird ein weiterer Deutscher das am kommenden Wochenende stattfindende Red Bull Straight Rhythm bestreiten.

Nur wenige Tage nach Bekanntwerden das Ken Roczen auf einer Yamaha beim Red Bull Straight Rhythm an den Start gehen wird, steht nun auch fest, dass Dominique Thury diesen Schritt geht. Bereits im August beim „100 The Challenge Festival“ nahm er an einem Straight Rhythm Contest teil und fand scheinbar Gefallen daran.

Doch im Gegenteil zu seinem Landsmann, wird Thury das Rennen an der sandigen Küste von Huntington Beach vermutlich auf einer Yamaha fahren. Der ehemalige ClubMX Pilot wird in der 125ccm Klasse die deutschen Fahne hochhalten.

Das wir den deutschen auch in der kommenden US Supercross Saison wiedersehen werden, steht nun endgültig fest. Wie er uns gegenüber mitteilte ist er sich mit seinem neuen Team einig geworden. Um welches es sich handelt, wollte er jedoch noch nicht bekanntgeben. Dazu später mehr.

Livestream

Das Red Bull Straight Rhythm könnt ihr am kommenden Wochenende auf Redbull.tv live verfolgen.

Starterliste (Stand 12.10.2022)

Klasse 250

  1. Ken Roczen
  2. Aaron Plessinger
  3. Justin Barcia
  4. Marvin Musquin
  5. Cooper Webb
  6. Gared Steinke
  7. Josh Hansen
  8. Justin Hill
  9. Robbie Wagemen
  10. Kevin Moranz
  11. Chris Blose
  12. Josh Greco
  13. Devin Raper
  14. Austin Politelli
  15. Mike Alessi
  16. Nico Izzi
  17. Ivan Ramirez
  18. Patrick Evans

Klasse 125

  1. Carson Brown
  2. Ryan Morais
  3. AJ Catanzaro
  4. Josh Varize
  5. Derek Kelley
  6. Dylan Woodcock
  7. Josh Thomas
  8. Andy DiBrino
  9. Dominique Thury
Share this…