2019 AMA SX Anaheim 1 Ergebnisse

Justin Barcia Monster Energy Yamaha

Justin Barcia Monster Energy Yamaha

Das Angel Stadium war der Schau­platz für den Auf­takt der AMA Su­per­cross Meisterschaft 2019. Wie sich die Profis der Renn­se­rie beim ers­ten Auf­ein­an­der­tref­fen ge­schla­gen ha­ben, seht ihr hier.

Der Sieger der 450SX Klasse Justin Barcia äußerte sich wie folgt: „Die Bedingungen waren heute extrem schwierig und es war sehr wichtig, fehlerfrei durchzukommen. Wir haben uns heute in eine gute Ausgangslage gebracht. Ich freue mich für das ganze Team“

Eindrucksvoll meldete sich unsere deutsche Hoffnung, Ken Roczen, zurück:
„Dieser zweite Platz fühlt sich heute wie ein Sieg an. Es war sehr wichtig, hier erst einmal durchzukommen. Unter solchen Bedingungen kann man leicht Fehler machen, die viele Punkte kosten können. Das Ergebnis ist gut für die Meisterschaft und ich freue mich, nach der langen Verletzungspause endlich wieder auf dem Podium der Supercross-WM zu stehen.“

MAIN EVENT VIDEO 450SX




Meisterschaftsstände AMA Supercross 2019


Foto: Montser Energy Yamaha Racing

Share this…