Wilvo Yamaha ist 2020 das Yamaha Factory Team

Arnaud Tonus

Arnaud Tonus ab 2020 Monster Energy Yamaha Factory Team Fahrer

Im Rahmen des MXGP von Italien, gab Yamaha Motor Europe eine Pressekonferenz, um offiziell die neue Teamstruktur für die FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 bekannt zu geben.

In den letzten 28 Jahren wurde das Factory Team von der Yamaha-Legende Michele Rinaldi geleitet. Rinaldi und sein Team werden sich 2020 auf die Forschung und Entwicklung der Yamaha-Motorräder YZ450FM und YZ250FM vom Hauptsitz des Teams in Parma, Italien, konzentrieren. Einige seiner besten Techniker werden zu den Läufen der FIM Motocross-Weltmeisterschaft reisen, um die neuen Werksteams MXGP und MX2 vor Ort zu unterstützen.

Ab der Saison 2020 wird das professionelle, leidenschaftliche und ergebnisorientierte Team, das die Philosophie von Yamaha in jeder Hinsicht teilt, zum neuen Monster Energy Yamaha Factory MXGP Team. Das von Louis Vosters geleitete Team wird seinen Sitz im spektakulären Wilvo Yamaha Workshop in Bergeijk, Niederlande, haben.

Das Team wird seine bisherigen Fahrer, Gautier Paulin und Arnaud Tonus, behalten. Als Verstärkung rekrutierte das Team Jeremy Seewer, der somit auch 2020 seinen Factory-Rider Status behält.

Share this…