Raceday Simulation Training: Treuerabatt und Amateur Klasse

Big Jumps beim Raceday Simulation Training

Big Jumps beim Raceday Simulation Training / Foto: SevenOnePictures

Zum Finale des Raceday Simulation Training presented by Jimmy Joe Riding Factory wird es einen Treuerabatt für Wiederkommer und eine Amateur Open Klasse geben.

Drei von vier Veranstaltungen sind bereits Geschichte und als Dank für die Teilnahme erhalten alle Fahrer, die an einem oder mehr Events teilgenommen einen Rabatt auf die Trainingsgebühr des vierten Events am kommenden Wochenende. Die Rabatt-Staffelung sieht wie folgt aus:

An allen 3 Events teilgenommen: 30% Rabatt = 105 Euro
An 2 Events teilgenommen: 20% Rabatt = 120 Euro
An 1 Event teilgenommen: 10% Rabatt = 135 Euro
Erstes Mal dabei: 150 Euro

Nachdem am vergangenen Wochenende die Old Masters die spannendsten Rennen boten, wird diese Klasse nun geöffnet und in „Amateur Open“ umgenannt. Egal ob jung oder alt, 125 ccm oder 450 ccm – jeder Amateur ist herzlich willkommen. Die Amateure fahren immer zu Beginn und können sich jeweils auf die Strecke im besten Zustand freuen. Die Renndistanz beträgt 18 Minuten + zwei Runden.

Eine kurzfristige Nennung für alle Klassen ist möglich und per Mail an anmeldung@race-simulation.de zu senden.

Neben dem Livestream dürfen Zuschauer auf vor Ort live dabei sein. 10 Euro günstig ist das Zuschauer-Ticket und gilt für das ganze Wochenende. Camping vor Ort ist ebenfalls möglich.

Bereits am Samstag beginnt der Livestream inklusive Studio-Interview- Show auf der Facebook-Seite des MC Ludwigslust mit dem Zeittraining um 11:00 Uhr und am Sonntag um 11:30 Uhr. Jede Menge Rennaction also auf dem Bildschirm, der von der britischen Sprecher-Legende Jeff Perrett kommentiert wird.

Den Livestream findet ihr hier sobald er beginnt: https://www.facebook.com/mcludwigslus

Share this…