Zach Osborne ist zurück auf dem Bike

Zach Osborne – Rockstar Energy Husqvarna Factory Racing / Foto: Husqvarna Motorcycles

Zach Osborne – Rockstar Energy Husqvarna Factory Racing / Foto: Husqvarna Motorcycles

Der Rockstar Energy Husqvarna Factory Racing Pilot, Zach Osborne, ist seit dieser Woche zurück auf dem Bike. Osborne hatte sich in der Vorbereitung auf die AMA Supercross Saison 2019 das Schlüsselbein gebrochen und musste so die ersten 4 Runden aussetzen.

Zach Osborne gab seine Rückkehr auf Instagram bekannt. „Es fühlt sich großartig an wieder auf dem Bike zu sein! Ich bin wirklich glücklich darüber, wo ich nach zwei Tagen fahren bin und freue mich darauf, in Minneapolis am Gate zu sein.“

Somit hat Osborne noch eine Woche Zeit sich auf das am 9. Februar stattfindende AMA Supercross in Minneapolis vorzubereiten. Hier geht es dann im U.S. Bank Stadium in die sechste Runde der 2019er Meisterschaft.

Share this…