Works Connection – Elite Achsblock Kit für KTM/Husqvarna Modelle 2022 und 2023

Works Connection Achsblock Elite

Works Connection Achsblock Elite / Foto: WC

Das Elite Achsblock-Kit wandelt die serienmäßige KTM / Husqvarna-Hinterachse von einer festen Konstruktion in eine schwimmende Ausführung um. Das Kit behält die originale Lagerachse und Aluminium-Achsmutter.

KTM und Husqvarna haben ihre Achsen für die 2023er Modelle von 25mm auf 22mm verkleinert, also sind die Leute von Works Connection zurück ans Zeichenbrett gegangen und haben ein komplett neues Kit entwickelt.

Das „Kit“ besteht aus zwei CNC-gefrästen Elite-Achsblöcken, einer gefrästen Titan-Aufnahme für die Antriebsseite und einer Vierkantmutter für das Demontagewerkzeug.

Die Werksteams von KTM und Husqvarna verwenden dieselbe schwimmende Konstruktion an ihren Rennmotorrädern, um die Traktion und den Geradeauslauf zu verbessern, und diese Vorteile sind nun auch in diesem Kit enthalten. Eine weitere Schlüsselkomponente ist der integrierte Aufnahme an jedem Achsblock, der es ermöglicht, die Position des linken und rechten Achsblocks mit einem Messschieber präzise zu messen und abzugleichen. Dies gewährleistet eine exakte Ausrichtung von Kette und Ritzel, die für eine lange Lebensdauer von Kette und Ritzel entscheidend ist. Ultra-schlankes Design, einfache Installation und in fünf leuchtenden Farben erhältlich: Blau, Rot, Schwarz, Orange und Silber. Entwickelt und hergestellt in den USA.

Erhältlich sind die Elite Achsblöcke beim lokalen Dealer für folgende Fahrzeuge:

KTM

2023 – 250/350/450 SX-F & XC-F, 125/250/300 SX & XC 
2022 – 250/450 SX-F Factory Edition

Husqvarna

2023 – FC 250/350/450, TC 125/250, FX 350/450, TX 300
2022 – FC 250/450 Rockstar Edition 

Share this…