Sulivan Jaulin muss operiert werden

Das KTM Sarholz Team teilte heute auf deren Facebook Seite mit, dass Teamfahrer Sulivan Jaulin operiert werden muss.

Schlechte Nachrichten – unser Teamfahrer Sulivan Jaulin muss sich am Freitag einer OP unterziehen. Der sympathische Franzose verletzte sich beim Supercross-Event in Chemnitz nach einem Sturz an der rechten Hand. Wir wünschen Sulivan Jaulin eine schnelle Genesung und gute Besserung!

In wie weit die Teilnahme am Supercross Dortmund gefährdet ist, teilte das Team bisher nicht mit.

Foto: Ralph Marzahn Photography

Share this…