Nique Thury zieht es in den Süden

Nach einem recht schwierigem Wochenende in Stuttgart zieht es DIGA-Procross Husqvarna Pilot, Nique Thury in den Süden. Um genauer zu sein, nach Barcelona.

Hier findet am 17.11.2018 das nächste Rennen für den Thüringer statt. Thury wird hier neben US Supercross Spezialisten wie Malcom Stewart und Josh Grant am Gatter stehen.

Nique Thury über sein Wochenende:

“So schön es war endlich wieder im Rampenlicht zu stehen, um so schwerer war es aber auch nach 4 Monaten Verletzungspause im Renngeschehen Fuß zu fassen. Ich habe mich von Rennen zu Rennen wohler gefühlt, aber ich brauche noch ein paar Rennen, um zu meiner alten Form zurück zu finden – was für mich selber nur sehr schwer zu akzeptieren ist! 
Vielen Dank an alle Fans und Zuschauer, die mich trotz allem am Wochenende nicht hängen gelassen haben – DANKE!!! “
Hier noch die Starterlisten des Supercross Barcelona

SX1
4 Nil ARCARONS E Suzuki
7 Nil BUSSOT E Husqvarna
27 Malcolm STEWART USA Honda
33 Josh GRANT USA Kawasaki
48 Joan CROS E KTM
49 Francesc MATARÓ E Kawasaki
64 Dominique THURY D Husqvarna
225 Charles LEFRANÇOIS F Suzuki
251 Jens GETTEMAN B Kawasaki
257 Steven ROYER F Honda
382 Laurent DOHR F Suzuki
555 Simon MALLET F Husqvarna
588 Kevin TARALLO E Husqvarna
738 Clément CAILLAT E KTM
819 Guillaume BRUN E Honda
920 Ander VALENTÍN E Husqvarna

SX2
12 Oriol CASAS E Yamaha
46 Nil PONS E Yamaha
99 Jorge ZARAGOZA-BELTRAN E Yamaha
149 Bo DE CLERQ B KTM
214 Sébastien BALLI CH KTM
267 Yago MARTÍNEZ E Yamaha
335 Enzo POLIAS F Husqvarna
514 Romain BERTHOME F Honda
664 Bastien CAVALIERI F Kawasaki
771 Mario LUCAS E KTM
777 Hugo ARRIAZU E Kawasaki
965 Hugo MANZATO E Husqvarna
970 Shaun VINEL E Yamaha
973 Jean-Baptiste MARRONE F Husqvarna

 

Foto: Ralph Marzahn Photography

Share this…