Nathan Renkens wechselt auf KTM

Der langjährige KMP-Honda Racing Pilot, wird neuesten Berichten nach in der Saison 2019 die Farben wechseln. Der Belgier wird zum RATHS-Motorsport Team wechseln und hier dann mit einer KTM in das Renngeschehen eingreifen.

Wie auch in der Saison 2018, wird Renkens 2019 die europäischen Läufer der FIM Motocross Weltmeisterschaft in der MXGP Klasse bestreiten. Weiterhin umfasst sein Terminkalender die Teilnahme an den Rennen der ADAC MX Masters und der niederländischen Dutch Masters of Motocross.

Foto: Ralph Marzahn Photography

Share this…