Ken Roczen bald nicht mehr für Team Germany?

In einem kürzlich mit dem Motocross Action Magazin (MXA) geführten Interview verriet der Red Bull Pilot Ken Roczen seine Zukunftspläne.

MXA: DO YOU HAVE PLANS TO RETURN TO GERMANY? 

I am going to become a U.S. citizen, and since Germany does not allow dual citizenship, I will become an American.

Mit dieser Aussage dürfte er den Verantwortlichen des deutschen MXoN Team einen Schock verpasst haben. Die doppelte Staatsbürgerschaft ist nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Ob Ken Roczen auf diese Möglichkeit verzichten wird und wann er die amerikanische Staatsbürgerschaft erhält, ist zur Zeit nicht bekannt.

Deutschland erlaubt eine doppelte Staatsbürgerschaft innerhalb der EU und der Schweiz, für alle anderen Länder müssen besondere Voraussetzungen vorliegen und es muss teils eine Genehmigung eingeholt werden.

Die Amerikaner dürfte es freuen, denn die Möglichkeit der Teilnahme an den MXoN als Amerikaner steht nach erteilter Staatsbürgerschaft wohl nichts mehr im Weg.

Foto: Red Bull Content Pool

Share this…