HRC Honda MX2 Bike

HRC Honda MX2 Bike. / Fotos. HRC

Sechs Jahre nachdem Calvin Vlaanderens 2018 als letzter MX2 Pilot eine HRC Honda bewegen durfte, kehrt das Team in diesem Jahr mit Ferruccio Zanchi in die MX2 Weltmeisterschaft zurück. Der Italiener wurde als perfekter Kandidat für dieses neuen Projekts für 2024 angesehen und wird die brandneue CRF250R ab dem 10. März an das Gatter der Weltmeisterschaft stellen.

„Das ist ein großartiger Moment für mich. Es ist das, was jeder junge Fahrer erreichen will, wenn er zum ersten Mal auf ein Motocross-Bike steigt – für das Team HRC zu fahren. Aber dieser Moment ist erst der Anfang, und ich weiß, dass die eigentliche Arbeit jetzt beginnt.“

Hier haben wir einige Bilder des Ferrucci Dienstfahrzeuges

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert