Eli Tomac gewinnt in Tampa und übernimmt Tabellenführung

Eli Tomac wins AMA Supercross Tampa

Eli Tomac wins AMA Supercross Tampa / Foto: Feld Entertainment

Nach Runde Sieben der Monster Energy AMA Supercross Saison 2020 gibt es einen neuen Tabellenführer in der 450SX Klasse. Kawasaki Pilot Eli Tomac holte sich vor mehr als 46.000 Fans seinen 30. Sieg in seiner Karriere.

Vince Friese holte sich den Holehot, doch schon vor der zweiten Kurve ging Adam Cianciarulo am Honda Piloten vorbei. Tabellenführer Ken Roczen vom Team Honda HRC, fand sich in mitten des Feldes wieder. Auch Sieger des letzten Wochenendes, Cooper Webb, war nach der Holeshot-Linie außerhalb der ersten fünf Plätze zu finden.

Die Fahrer, die versuchten, Cianciarulo die Führung ab zu nehmen, waren Tomac, Malcolm Stewart, Webb und Roczen, der sich nach fünf Rennminuten wieder auf den fünften Platz vorgearbeitet hatte. Eli Tomac nutzte im Sandabschnitt die geteilten, um in Runde 11 außen an Adam Cianciarulo vorbei zu gehen.

Bei knapp acht Minuten auf der Uhr gelang es Cooper Webb den Drittplatzierten Malcom Stewart zu passieren. Ken Roczen überholte Stewart als nächster, aber stürzte nach eine Sprungkombination, so das Stewart wieder vorbeiging. Adam Cianciarulo, immer noch auf Platz 2 liegend, stürzte in den Whoops und fiel auf Position 10 zurück. Roczen schaffte erneut den Anschluss an Malcom Stewart und konnte kurz vor Rennende den letzten Podiumsplätze einnehmen.

Beim Auftakt der Eastern Regional 250SX Klasse, war es Shane McElrath der einen beeindruckenden Sieg einfuhr in dem er das Feld fast vom Start weg an. Der Monster Energy/Star Yamaha Racing Pilot ist somit auch Tabellenführer der Eastern Regional Serie.

Ergebnisse 450SX

1. Eli Tomac, Cortez, Colo., Kawasaki
2. Cooper Webb, Clermont, Fla., KTM
3. Ken Roczen, Clermont, Fla., Honda
4. Justin Barcia, Greenville, Fla., Yamaha
5. Justin Hill, Yoncalla, Ore., Honda
6. Dean Wilson, Murrieta, Calif., Husqvarna
7. Malcolm Stewart, Haines City, Fla., Honda
8. Adam Cianciarulo, New Smyrna Beach, Fla., Kawasaki
9. Justin Brayton, Charlotte, N.C., Honda
10. Jason Anderson, Rio Rancho, N.M., Husqvarna 

450SX Meisterschafststand

1. Eli Tomac, Cortez, Colo., Kawasaki (155)
2. Ken Roczen, Clermont, Fla., Honda (151)
3. Cooper Webb, Clermont, Fla., KTM (144)
4. Justin Barcia, Greenville, Fla., Yamaha (135)
5. Adam Cianciarulo, New Smyrna Beach, Fla., Kawasaki (128)
6. Jason Anderson, Rio Rancho, N.M., Husqvarna (118)
7. Malcolm Stewart, Haines City, Fla., Honda (106)
8. Justin Brayton, Charlotte, N.C., Honda (103)
9. Justin Hill, Yoncalla, Ore., Honda (93)
10. Blake Baggett, Grand Terrace, Calif., KTM (91)

Ergebnis Eastern Regional 250SX

1. Shane McElrath, Murrieta, Calif., Yamaha
2. Chase Sexton, Clermont, Fla., Honda
3. Jeremy Martin, Rochester, Minn., Honda
4. Garrett Marchbanks, Coalville, Utah, Kawasaki
5. Jordon Smith, Ochlocknee, Ga., Kawasaki
6. RJ Hampshire, Minneola, Fla., Husqvarna
7. Kyle Peters, Greensboro, N.C., Honda
8. Joey Crown, Metamora, Mich., Yamaha
9. James Decotis, Huntersville, N.C., Suzuki
10. Jo Shimoda, Irvine, Calif., Honda 

Eastern Regional 250SX Meisterschaftsstand

1. Shane McElrath, Murrieta, Calif., Yamaha (26)
2. Chase Sexton, Clermont, Fla., Honda (23)
3. Jeremy Martin, Rochester, Minn., Honda (21)
4. Garrett Marchbanks, Coalville, Utah, Kawasaki (19)
5. Jordon Smith, Ochlocknee, Ga., Kawasaki (18)
6. RJ Hampshire, Minneola, Fla., Husqvarna (17)
7. Kyle Peters, Greensboro, N.C., Honda (16)
8. Joey Crown, Metamora, Mich., Yamaha (15)
9. James Decotis, Huntersville, N.C., Suzuki (14)
10. Jo Shimoda, Irvine, Calif., Honda (13)

Video Highlights 450SX

Pressekonferenz

Share this…