Arminas Jasikonis: Verletzungsupdate nach Crash beim MXGP of Lombardia

Arminas Jasikonis - MXGP OF LOMBARDIA

Arminas Jasikonis Verletzungsupdate nach Crash beim MXGP OF LOMBARDIA 2020

In einer heute veröffentlichten Meldung gab das Husqvarna-Werksteam Informationen zum aktuellen Zustand von Arminas Jasikonis bekannt. Jasikonis stürzte gestern im zweiten Moto des MXGP of Lombardia in Mantova schwer und wurde anschließend per Helikopter in ein Krankenhaus gebracht.

Teammanager Antti Pyrhönen:

„Es ist eine sehr ernste Situation für Aminas und eine schwierige Zeit für seine Familie und alle im Team. Nachdem AJ Sonntagabend ins Krankenhaus geflogen worden war, wurde er aufgrund des Hirn-Traumas in ein künstliches Koma versetzt. Es gibt momentan nichts weiter zu sagen – so ist die Situation, die sehr ernst und schwierig für jeden ist. Wir müssen abwarten und positiv bleiben. Er ist in den besten medizinischen Händen und wir stehen in engem Kontakt zu den Spezialisten im Krankenhaus in Italien aber auch in Innsbruck. Danke an alle, die sich Sorgen machen und AJ alles Gute wünschen.“

Foto: SevenOnePictures

Share this...