Die DM250 beim MC Vellahn: Zeitplan, Livestream, Starterlisten

Marnique Appelt ist derzeitig Zweiter der DM250 und startet am Wochenende beim MC Vellahn

Marnique Appelt ist derzeitig Zweiter der DM250 und startet am Wochenende beim MC Vellahn / Foto: SevenOnePictures

Am Sonntag geht es beim MC Vellahn in die nächste Runde der spannenden DM250. Auf der gut 50 km südwestlich von Schwerin gelegenen Strecke, werden die beiden Streithähne Peter König (Sarholz KTM) und Marnique Appelt (Becker Racing) erneut um die Tabellenspitze kämpfen.

Gaststarter könnten eine Rolle spielen

Mit Oriol Oliver (WZ Racing) erwartet der MC Vellahn den derzeit Führenden des ADAC MX Youngster Cup. Der Spanier dürfte getrost zu den Favoriten auf den Tagessieg zählen. Auch Teamkollege Cato Nickel wird ein Wort um den Gesamtsieg mitsprechen wollen und so könnten am Sonntag die Karten neu gemischt werden.

Starterliste DM250 MC Vellahn

REPORTING_TEILNEHMERLISTE

Livestream

In der Deutschen Motocross Meisterschaft noch eher selten bietet der MC Vellahn am Rennwochenende einen kostenfreien Livestream. Dieser startet am 9. Juli um 13:00 mit der Übertragung der Rennen.

Zeitplan der DM250 beim MC Vellahn

Der Renntag beginnt für die DM250 mit dem Freien Training um 8:55 Uhr. Der zweite Wertungslauf beendet den Tag dann gegen 16:25 Uhr.

1_2023genehmigterZeitplan

Meisterschaftsstand nach vier Veranstaltungen

König konnte in Schweighausen den Abstand zu Appelt etwas vergrößern, doch sind seine neun Punkte Vorsprung kein Grund die Füße hochlegen zu können, denn Appelt wird in Vellahn versuchen diesen Rückstand aufzuholen.

meisterschaftsstand-2023-dm250-v4

www.mcvellahn.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert