Adrian Malaval verzichtet auf Start beim Dutch Supercross

Der im Dienste von Diga-Procross Husqvarna stehende Adrian Malaval verzichtet beim Dutch Supercross in Zuidbroek auf einen Start.

Malaval zog sich am vergangenen Wochenende eine Verletzung zu die ihn an der Teilnahme in Zuidbroek zu stark behindern würde.

Laut Malaval ist der Start beim ADAC Supercross in Stuttgart jedoch nicht gefährdet.

Foto: Ralph Marzahn Photography

Share this…