Das Schweizer MXoN Team 2019 steht fest

Jeremy Seewer - MXoN Team Schweiz

Jeremy Seewer - MXoN Team Schweiz / Foto: SevenOnePictures

Auf Instagram gab die Schweiz schon sehr früh ihre zur Zeit gesetzten Fahrer des diesjährigen MXoN im niederländischen Assen bekannt. Vorausgesetzt die Fahrer erleiden bis zum September keine Verletzungen, wird die mit einem sehr starken Team antreten.

Allen voran, der derzeitige Weltmeisterschafts-Dritte und Yamaha Werkspilot Jeremy Seewer. Mit Arnaud Tonus (#4), derzeit Fünfter in der MXGP Weltmeisterschaft gesellt sich ein weiterer Yamaha Pilot zum Team. Tonus, der zur Zeit Dauergast auf dem Podium der FIM Weltmeisterschaft ist, ist zudem als Sandspezialist bekannt.

Dritter im Bunde wir der ehemalige GP-Fahrer Valentin Guillod (#92) sein. Sofern Guillod ein konkurrenzfähiges MX2 Bike bekommt, eine Klasse in der sich in der Vergangenheit ausgezeichnet hat, hat das Team Schweiz große Chance auf ein Podiumsplatz.

Das Schweizer MXoN Team sagte: „Wir freuen uns auf das Rennen in Assen, mit Jeremy Seewer, Arnaud Tonus und Valentin Guillod.“

Share this...